Willkommen bei Damon und Fenjo!
  "De Veris"
 

Unsere Zucht und was uns wichtig ist

Aus gegebenem Anlass befassen wir uns in der nächsten Zeit nicht mit der Zucht.

"De Veris" ist Latein und bedeutet "vom Frühling".
Frühling?? Ja, "Lenz" heißt poetisch Frühling
und Frühling auf Latein eben.... Veris

 

Generelle Voraussetzungen und

Vorabinformation für Deckanfragen:


- HD-Röntgenuntersuchung und Auswertung eines
  anerkannten und zugelassenen Tierarztes bzw.
  Sachverständigen
- ED - Untersuchung
durch einen anerkannten und
  zugelassenen Tierarztes / Sachverständigen

- Untersuchung des Patella
- von der Augenuntersuchung ( Katarakt, Distichiasis ). Von der Katarakt-Untersuchung
  raten wir dringend ab, da gesundheitliche Schäden nicht auszuschließen sind!

HD- und ED-Untersuchung sind wichtig um beurteilen zu können, mit welchen evetuellen Sportarten sie ihren Liebling auslasten könnten

Auf Anraten unseres Tierarztes von der zu belegenden Hündin einen Abstrich vom Beginn der aktuellen Hitze als zusätzliche Voraussetzung für einen Deckakt unserer Rüden erwarten. Dies dient natürlich nicht nur der Sicherheit unserer Deckrüden, sondern ebenfalls der Sicherheit der bei einem erfolgreichen Deckakt zu erwartenden Welpen und der betreffenden Hündin!


Was uns sonst noch wichtig ist:

Augen auf beim Welpenkauf!

Lädt Sie zu sich nach Hause ein, damit Sie den Wurf sowie das Muttertier und die anderen Hunde kennen lernen können.

Bietet nur Welpen zum Verkauf, die einen gesunden Eindruck machen

Kann Papiere für jeden einzelnen Hund seineren Zucht vorzeigen

Erkundigt sich nach Ihren Lebensumständen, um herauszufinden, ob Sie überhaupt in der Lage sind einen Hund artgerecht zu halten

Gibt Ihnen nicht sofort einen Welpen mit

Berät Sie über die Eigenschaften "seiner" Hunderasse und klärt sie umfassend auf


Schwatzt Ihnen keinen Welpen auf, wenn Sie noch unschlüssig sind

Kann nicht zur jeder Zeit Welpen verkaufen - viele Züchter haben "Wartelisten"

Berät Sie über die Ernährungsbedürfnisse Ihres Welpen

Verkauft seine Welpen ausschließlich mehrfach entwurmt, grundgeimpft mit Impfpass und gechipt sowie mit Gesundheitszeugnis

Der Züchter steht jederzeit hilfreich zur Seite


Der Züchter möchte den Kontakt zum Käufer halten

Gibt seine Welpen frühestens nach der achten Lebenswoche ab. Normal ist je nach Rasse die 10-12. Woche

Zieht nicht über Konkurrenzzüchter her
 

Schließt mit Ihnen einen Kaufvertrag ab, der mindestens folgende Angaben beinhaltet:

a) der vollständige Name und die Anschrift von Verkäufer und Käufer

b) Name, Wurfdatum, wenn schon vorhanden Zuchtbuchnummer, die Wurfmeldung, Tattoo/Chipnummer des Hundes
c) Gesundheitszustand des Welpen und eventuelle Mängel

d) Kaufpreis und Zahlungsart
e) Übergabetermin des Welpen

 

Banner zum Mitnehmen
Banner for take away


 
  Es waren schon 49561 Besucher (136096 Hits) hier! Danke!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
(c) 2004 bis 2010 Holger Lenz soweit nicht anders angegeben!